About

sandworm3.jpg

(The Sandworm) versteht sich als Online-Feuilleton zu verschiedensten Themenbereichen. Von Reiseberichten über Musikkritiken, von Filmrezensionen bis hin zu sozialpolitischen Kommentaren zur Lage der Stadt, des Landes und der Welt. The Sandworm setzt sich grundsätzlich keine Grenzen worüber es berichten will und ist darauf ausgerichtet mit der Zeit zu wachsen. The Sandworm möchte thematische Grenzen ebenso wie Trennlinien zwischen Textarten und Genres überschreiten, um neue Blicke auf Altes und erste Blicke auf Neues zu öffnen.

The Sandworm is an online magazine publishing op/ed-articles on various subjects, ranging from travel, music and film all the way to political commentary. The Sandworm does not aim to set strict limits to its coverage of various topics and overall intends to continue growing. German and English articles won’t necessarily correspond, but shall vary according to author or topic. The Sandworm wants to transcend thematic boundaries as well as the limits of genre to provide new views on a variety of issues. All English articles can be found in the category „English“.

(Susanne) Jahrgang 1972, hat studiert und einige Jahre in den USA gelebt, ein paar Monate in Frankreich und ist auch sonst gern unterwegs. Interessiert sich für Musik, Kunst, Literatur, neue Medien und vieles mehr. War Gastbloggerin auf zurPolitik.com („Demokratie für Fortgeschrittene“) sowie auf Digitalks („Medien, Technologie und Demokratie“) und beim Politikpodcast. Weitere Informationen zur Person finden sich u. A. hier und hier. Lebt zur Zeit in Wien.

Born 1972. Background in social sciences, has lived in the US for several years, in Paris for a few months and generally enjoys traveling. Interested in music, arts, literature, new media and much more. Currently lives in Vienna, Austria. More information and contact details can be found here and here.

(Martin) Jahrgang 1971, geistes- und sozialwissenschaftlicher Hintergrund, lebt und arbeitet mit besonderem Interesse an Film, Literatur und Musik in Wien. Gelegentlicher Gastautor auf The Sandworm.

Born 1971. Background in political science and liberal arts, special interest in film, literature and music, lives and works in Vienna, Austria. Occasional guest-contributor to The Sandworm.

(Artwork) Artwork Logo „The Sandworm“: ZOER

(Kontakt) Kritik, Wünsche und/oder Anregungen sind hochwillkommen und über das unten angefügte Kommentarfeld auch jederzeit möglich. Persönliche Kontaktaufnahme via Email: susanne punkt zoehrer at gmail punkt com

Getting in touch with us to voice critique, requests, suggestions &c. is highly welcomed, you can do so by posting via the commentary button below. If you wish to contact us via e-mail you can do so at: susanne dot zoehrer at gmail dot com

(Twitter)

(Facebook)

(Ovi-Store App)

(Tumblr)

9 Kommentare zu “About

  1. tomblues sagt:

    Witziger Blog. Gefällt mir ausserordentlich. Wer macht den die Skizzen?
    Ab auf den Blogroll mit euch! :)

  2. Gerlinde sagt:

    Halli hallo
    super blog bei euch hier, genial aufgezogen! hab das candi station konzert leider verpaßt, toll, es zumindest so bunt nachzulesen. falls ihr geheime infos zu einem neuerlichen wien-besuch von candi hat, bitte mich unbedingt wissen lassen… viel spaß und erfolg bei eurem blog, liebe grüße
    görl

    • thesandworm sagt:

      Hallo Görl,

      danke für die Blumen! Über geheime Candi-Staton-Infos verfügen wir (noch) nicht, falls sie wieder nach Wien kommt, werden wir’s dich aber auf jeden Fall sofort wissen lassen!

      lg
      Susanne

  3. wolfgang pirker sagt:

    danke für das tolle service. als uralt-grüner bin ich überzeugt, dass die sogen. unterstützerInnen eine bereicherung sind.
    und die kristofferson-kritik passt auch. genau so habe ich ihn am 6.11. in leonding/linz erlebt, von seinem schnupfen abgesehen …

  4. jarg sagt:

    Glückwunsch, sehr schöner, inhaltsreicher Blog! Nehme mir die Freiheit, den „Sandworm“ in meine Blogroll aufzunehmen.

  5. cristin sagt:

    guten tag sandworm :)

    heute bin ich zufällig über dieses schöne blog ‚gestolpert‘ weil im augenwinkel das wort sandworm vorbeiblitzte :) und schauen und lesen und das meer, das meer – und die bücher und eine schöne sprache die assoziationen in worte fasst – einen schönen sonntag verbracht beim lesen und schmökern und anregungen sammeln und einfach geniessen wie hinreissend sprache und vielfalt sind :)
    abendgrüsse aus einer stadt am langen fluss, der ins meer mündet :)
    cristin

    • thesandworm sagt:

      Hi Cristin,
      danke für deine netten Worte! Es freut mich sehr, dass dir der Sandwurm gefällt. Grüße aus Wien!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s